steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH / NRW

Community Center in Hamburg Altona: Bürgerhaus Bornheide

Die Idee für ein Bürgerhaus am Osdorfer Born im westlichen Hamburg, Bezirk Altona, geht zurück auf das Engagement der Bewohnerinnen und Bewohner im Stadtteil. In den zurückliegenden Jahren wurden verschiedene Realisierungsmöglichkeiten geprüft und vorangetrieben.

Die Lösung besteht in der Übernahme eines frei werdenden Schulgeländes, das zweckmäßig für den Betrieb eines Bürgerhauses umgebaut und modernisiert wird.

Das Bürgerhaus Bornheide soll unterschiedliche Angebote „unter einem Dach“ zusammenführen und die Bewohnerschaft breit und niedrigschwellig erreichen. Insgesamt schafft das Bürgerhaus für den Stadtteil einen Treffpunkt mit Veranstaltungs- und Begegnungsräumen für Feierlichkeiten, für kulturelle Veranstaltungen sowie für nachbarschaftliche Aktivitäten, einen Anlaufpunkt für Beratungssuchende und einen Ort der Bildung.

Zur Entwicklung eines inhaltlichen und organisatorischen Gesamtkonzeptes für die Zusammenarbeit im Bürgerhaus und zur Abstimmung der inhaltlichen Konzeption auf die baulich-räumliche Gestaltung hat das Bezirksamt Altona die steg Hamburg mbH als Prozessbegleitung eingesetzt.


twitter / google+
/ facebookImpressum
top, nach oben